Information als Wertschöpfung

Mit der stetigen Zunahme wissensintensiver Unternehmen werden leistungsstarke Mitarbeiter mit besonderen Fähigkeiten zu einem wichtigen Unternehmenswert. Um diesen Herausforderungen gerecht zu werden, suchen HR-Manager nach neuen Wegen, ein strategisches Personalmanagement zu implementieren und messbare sowie wertschöpfende Ergebnisse zu erzielen.

Die Vision von Master human resources consulting

Ein wettbewerbsintensives und global ausgerichtetes Geschäftsumfeld erfordert den optimalen Einsatz von Organisationsstrukturen. Dies ist zu dem wichtigsten Ziel von Führungskräften auf allen Managerebenen geworden.

Stellen Sie sich vor, Sie könnten alle schlummernden HR-Daten, die heute in Ihrem gesamten Organisationssystem brach liegen, aktivieren und diese verwenden. Informationen können entscheidendes Wissen generieren und somit Ihre Aufgabe erleichtern, das HR-Potenzial bestmöglich zu nutzen.

Während des Rekrutierungsprozesses werden auf dem Weg von der Bewerbung über die Kandidatenbewertung bis zur Einstellung des Mitarbeiters, eine Fülle von Daten und Informationen erhoben. In der Einarbeitungsphase (Onboarding) kommt es zu ersten Einschätzungen, sowie im Anschluss hieran zur Teilnahme an Personalentwicklungsprogrammen. Mitarbeiterbefragungen evaluieren die unterschiedlichen Aspekte und Sichtweisen der nun schon erfahrenen Mitarbeiter und Leistungsträger. Die zusätzliche Teilnahme an Talentmanagement-Programmen erhöht die Informationsdichte genauso, wie neue Karrierepfade, Analysen und Befragungen und weitergehende Personalentwicklungsprogramme. Es schließt sich zum Teil eine Vielzahl von weiteren Entwicklungsprozessen an, bevor ein Mitarbeiter das Unternehmen verlässt.

HR Strategie: Der nächste Schritt ist wesentlich

Ziel von MHRC ist es, Organisationen den Zugang zu diesen gesammelten Informationen zu ermöglichen und den gesamten HR-Prozess zu verbessern - für jeden Einzelnen und damit für das gesamte Unternehmen. Wir bieten die Grundlage HR-Strategien zu entwickeln, die nicht auf Mutmaßungen oder Hypothesen basieren, sondern auf der Analyse signifikanter und bewährter Merkmale von High-Performern. Genau das kann die HR Wertschöpfungskette für Sie leisten.

kann Informationen messen und extrahieren - verfügbar und nutzbar machen

Die METIS IT-Plattform, die kontinuierlich weiterentwickelt wird, stellt Informationen zusammen und ermöglicht eine optimale und flexible strategische Bearbeitung mithilfe von ineinandergreifenden und vereinfachten Arbeitsabläufen. Master Produkte optimieren Ihre HR-Prozesse und Ergebnisse entlang der Wertschöpfungskette durch die Bereitstellung wichtiger Informationen, Vermeidung von Silodenken und hilft Ihnen Ihre Daten optimal zu nutzen. MHRC arbeitet in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden und stellt sicher, dass seine innovativen Lösungen den HR Entscheider bei der täglichen Arbeit einen wirklichen Vorteil bringen.

Wir ermöglichen strategische HR Arbeit, die auf Entscheidungen basieren, die durch die Analyse von wesentlichen Merkmalen von Leistungsträgern entstanden sind.

Mag. Bernhard Dworak, Geschäftsführer - Master Human Resources Consulting GmbH