S-Bausparkasse

Einer unserer langjährigen Kunden setzt die Potenzialanalyse MPA seit Jahren im Recruiting ein. Die Auswertungen und Profile ermöglichen eine einfache und klar verständliche Kommunikation mit den Führungskräften und allen Beteiligten.

Die besonderen Stärken von MPA auf der Basis von METIS sind für uns:

+

Die ausgezeichnete Betreuung durch das MHRC Team.

+

MPA hilft im Recruitingprozess die Anforderungen der Position mit den Potenzialen der Bewerber abzugleichen und in einer sehr angenehmen Form zu besprechen.

+

Hohe Akzeptanz bei allen Beteiligten - bei Führungskräften, sowie Bewerbern.

+

Gezielte Einsatzmöglichkeiten für Entwicklung bestehender Mitarbeiter und Teamentwicklung.

+

Mit MPA ist die Entwicklung einer gemeinsamen Sprache mit Führungskräften und Bewerbern durch objektivierbare und nachvollziehbare Begriffe und leicht verständliche Verhaltensmerkmale gelungen. Alle unsere Führungskräfte sind aufgrund jahrelanger Praxis mit MPA vertraut und schätzen den damit gegebenen Entscheidungs-Support.

+ METIS wird laufend effektiv und nutzbringend weiterentwickelt.

 

Mag. Andrea Trabitsch
Leiterin des Personalmanagements der s-Bausparkasse

 


Mag. Andrea Trabitsch (Leitung Personalmanagement bei der s-Bausparkasse) spricht über ihre Erfahrungen und Eindrücke mit MPA Master Person Analysis.

Interviewfragen:
+ Warum haben Sie sich 1995 für MPA und eine Zusammenarbeit mit Master HR Consulting entschieden?
+ Würden Sie sich heute wieder für MPA entscheiden?
+ Gab es jemals Zweifel an der Entscheidung für MPA?
+ Was fasziniert Sie an MPA?
+ Mit welchen drei Worten würden Sie MPA beschreiben?
+ Wie ist das Feedback der Kandidaten zu MPA?

 


Mag. Andrea Trabitsch (Leitung Personalmanagement bei der s-Bausparkasse) spricht über ihre Erfahrungen und Eindrücke mit MPA Master Person Analysis. Wie war die Einführung und die Zusammenarbeit mit der IT.

 

Interviewfragen:
+ Wie verwenden Sie MPA?
+ Wie war die Einführung von MPA?
+ In welchen Branchen kann an MPA einsetzen?
+ Gibt es hier Beschränkungen?
+ Wenn Sie sich an die Einführung von MPA zurück erinnern. Wie hat Ihre IT-Abteilung darauf reagiert?
+ Gab es Bedenken bezüglich Sicherheit und Datenschutz von Seiten der IT?

 


Mag. Andrea Trabitsch (Leitung Personalmanagement bei der s-Bausparkasse) spricht über ihre Zusammenarbeit mit Master Human Resources Consulting und Ihre Erfahrungen mit dem Unternehmen.

 

Interviewfragen:
+ Was sagen Sie zur Zusammenarbeit mit Master HR Consulting?
+ Wie oft kontaktieren Sie Master HR Consulting?
+ Was könnte man in Bezug auf MPA oder Master HR Consulting verändern?
+ Warum arbeiten Sie mit Master HR Consulting zusammen und setzen MPA ein? 

 

www.sbausparkasse.at

"Wir verwenden MPA sehr gerne, weil sie eine hohe Professionalität bietet, verbunden mit einer individuellen und persönlichen Betreuung."

Mag. Andrea Trabitsch - Leiterin Personalmanagement von der s-Bausparkasse

Erfahren Sie mehr über MPA

Download